Nordbayerischer Kurier: Kulmbach – Nur 80 Prozent können schwimmen

Kulmbach – Nur 80,1 Prozent der Dritt- und Viertklässler können schwimmen. Dieses Umfrageergebnis gab Schulamtsdirektor Mario Schmidt vor dem Schul- und Sozialausschuss im Landratsamt bekannt. Die Kreisräte zeigten sich über die hohe Quote der Nichtschwimmer besorgt und sahen vor allem das Elternhaus gefordert.

PDF-Download