Nordbayerischer Kurier: Kulmbach – Euregio-Gelder fließen in das Kulmbacher Land

Der Landkreis Kulmbach profitiert von der Euregio Egrensis und ihren Förderprogrammen. Das geht aus einer  Auflistung hervor, die der stellvertretende Euregio-Geschäftsführer Alexander
Dietz den Mitgliedern des Wirtschafts- und Kulturausschusses am Donnerstag im Landratsamt vorgestellt hat. Gleichzeitig warb Dietz für die Programme der neuen Förderperiode bis 2020.

PDF-Download