Thurnau (Lkr. Kulmbach): Unterwegs mit Wanderschäfer Heinrich

Wanderschäfer Heinrich Bernard ist seit gut einem Vierteljahr mit seinen 500 Schafen, 15 Lämmern und 26 Ziegen in unserer Region unterwegs. Der Grund ist einfach: Die Tiere sollen bestimmte Grünflächen abweiden. Am Mittwoch (26. August) waren die tierischen Landschaftspfleger in der Nähe von Thurnau im Landkreis Kulmbach im Einsatz.