Stadtsteinach (Lkr. Kulmbach): Buntes Faschingstreiben seit 120 Jahren

Fasching in Oberfranken. Da fliegen am Wochenende auch in Stadtsteinach im Landkreis Kulmbach die Kamelle. Kein Wunder, ist der Ort doch eine Faschingshochburg mit großer Tradition. Bei der „Staanicher Straßenenfastnacht“ treiben die Narren, historisch belegt, schon seit 120 Jahren zur Faschingszeit ihr Unwesen. Das zieht jedes Jahr tausende von Menschen in den dreieinhalb tausend Seelenort. Und das alles, um entlang der Route vom Krankenhaus durch die Innenstadt bis zum Marktplatz kräftig zu feiern.