Kulmbach: Sanierung des Zentralparkplatzes beginnt

Ab Montag (2. Mai)  beginnen die Vorbereitungen für die Sanierungen des Zentralparkplatzes in Kulmbach. In der Tiefgarage werden die Toiletten, Heiz- und Lüftungsanlagen sowie die Stromleitungen entfernt. Deshalb kann dort nur noch an diesem Wochenende geparkt werden.

Als Ausweichmöglichkeit dient das Parkhaus auf dem Gelände des ehemaligen Kaufplatz. Die Bauarbeiten beginnen am 8. August und dauern insgesamt zwei Jahre. Der Parkplatz soll allerdings für die Bierwoche im nächsten Jahr wieder zur Verfügung stehen.