Kulmbach: Oldtimer-Fans reisen aus ganz Deutschland an

In der heutigen modernen, schnellen Zeit werden auch die Autos langsam zu rollenden Computern. Automatische Gangschaltung, Automatische Einparkhilfe, automatische Abstandsmessung. Schon klar – es erleichtert das Fahren und macht es sicherer – die ganze Elektronik. Aber auch in der heutigen Zeit gibt es für Viele nichts Besseres als der beißende Benzingeruch und Lenkung ohne Servo. Die Faszination „Oldtimer“ ist nicht abgeklungen.

 

So auch nach 19 Jahren in Kulmbach. Das größte Oldtimer-Treffen Nordbayerns findet auch dieses Jahr statt und zwar am 20. und 21. Juni im Mönchshof in Kulmbach. Die Stadt und der Oldtimer Stammtisch stellen wieder ein buntes Programm auf die Beine für Oldtimer-Fahrer und auch Fans der historischen Prachtstücke. Sie reisen aus ganz Deutschland und sogar aus europäischen Nachbaarstaaten nach Oberfranken.