Kulmbach: Kreisjugendring für den deutschen Engagementpreis nominiert

Jugendliche interessieren sich nicht dafür, was bei ihnen in der Heimat los ist? Nicht so im Landkreis Kulmbach. Dort können in sogenannten Zukunftswerkstätten Jugendliche ihre Wünsche für ihren Heimatort offen äußern. Dank des Kreisjugendrings Kulmbach und der Landkreis-Jugendarbeit kommen diese Wünsche auch bei den Politikern an. Eine lobenswerte Sache, die jetzt vielleicht sogar deutschlandweit ausgezeichnet wird . Die Kulmbacher sind jedenfalls schon einmal für den Deutschen Engagementpreis nominiert.

 

  • Infos und den Link zur Abstimmung gibt es unter kjr-ku.de!