Kulmbach: B85 ab Montag komplett gesperrt

Ab kommenden Montag soll die B 85 im Bereich zwischen Neudrossenfeld und Kulmbach saniert werden. Das ist die gute Nachricht. Die weniger gute ist: alle Autofahrer – vor allem aber die Pendler, die tagtäglich auf der Strecke von Kulmbach nach Bayreuth unterwegs sind – die brauchen starke Nerven. Denn die Straße soll während der Bauarbeiten in diesem Bereich komplett gesperrt werden. Zwei Wochen lang geht dann auf diesem Streckenabschnitt für Autos und Lkw gar Nichts mehr und zwar in keine Richtung.