Treffen, Talks & kritische Töne: Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner tourt durch Kulmbach

Die Stadt Kulmbach hatte am Donnerstag (20. August) Besuch aus Berlin: Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) war vor Ort unterwegs. Dies wollte man vor Ort nutzen, um sich quasi an höchster Stelle noch stärker als Lebensmittelstandort zu etablieren. Auf dem Plan standen entsprechend ein Besuch am Max-Rubner-Institut, bei der Firma Raps und bei den Verantwortlichen des geplanten Uni Campus. Zum Start der Tour traf sich Klöckner erst einmal mit einigen Kulmbacher Jungbauern. Hier gab es auch ein paar kritische Töne.