Frankenpost: Rödental – Oberfranken punktet weltweit mit Bier

Rödental –„In den Brauereien ist die Stimmung positiv“, betonte der Kulmbacher Landrat und Vorsitzende Klaus Peter Söllner bei der Jahresversammlung des Vereins Bierland Oberfranken am Dienstagabend im Brauereigasthof Grosch in Rödental bei Coburg. Erstmals seit über 100 Jahren nehme die Zahl der Brauereien im Norden Bayerns zu. „Eine beachtliche Bierkultur“ hat sich nach Söllners Worten in den vergangenen Jahren in Oberfranken entwickelt.

Zum Artikel

(Hinweis: Artikel nur über kostenpflichtige Registrierung bei frankenpost.de erhältlich)