Frankenpost: Marktleugast – Neue Impulse für den Jugendaustausch

Marktleugast –Vertreter der beiden Partnergemeinden Marktleugast und Pilisszentiván trafen sich am Freitag im Bürgersaal zu einem Gespräch über die Jugendarbeit. Dabei diskutierte die Runde über gemeinsame Jugendlager und einen Schüleraustausch zwischen den beiden Partnergemeinden.„Wir sind offen für gemeinsame Aktivitäten“, sagte Jugendsprecher Michael Schramm spontan. Marktleugasts Bürgermeister Franz Uome freute sich, dass heuer sehr viele Jugendliche aus Ungarn mit nach Marktleugast gekommen sind und sah darin den Anstoß, dass die Bereitschaft besteht, dass die gelebte Verbindung in die Hände der nächsten Generation übergeht.

Zum Artikel

(Hinweis: Artikel nur über kostenpflichtige Registrierung bei frankenpost.de erhältlich)