Frankenpost: Mainleus – Investition in die Sicherheit

Mainleus – Die Bundesstraße 289 ist im Bereich der beiden Knotenpunkte mit der Kreistraße KU 12, Mainleus-West und Schwarzach ein stark belasteter Streckenabschnitt mit einer hohen Unfallhäufigkeit. In der Sitzung des Kreisausschusses Ende März 2014 beschloss das Gremium die Errichtung von Ampelanlagen in diesen Knotenpunkt-Bereichen…

Zum Artikel