Frankenpost: Kulmbacher Kreistag sagt Ja zum Rekord-Etat

Kulmbach – Mit mehr als 85,4 Millionen Euro hat der Gesamthaushalt im Landkreis Kulmbach einen neuen Höchstwert erreicht. Das Volumen ist im Vergleich zum Vorjahr um fast fünf Prozent gestiegen. Der Etat für 2019 zeige die besten Werte seit langer Zeit, sagte Landrat Klaus Peter Söllner (Freie Wähler) am Montag bei seiner Haushaltsrede.

Zum Artikel