Frankenpost: Kulmbach – Start für das Projekt Streetworker

Die berühmt-berüchtigte Bahnhofs-Bande hat damals den Stein ins Rollen gebracht. Weil die schwer auffälligen Jugendlichen fortwährend Straftaten verübten,
schenkten überregionale Medien den Jugendlichen eine recht hohe Aufmerksamkeit. Rund zweieinhalb Jahre ist das her. Die Polizei setzte dem Treiben in der Kulmbacher Innenstadt rund um den Bahnhof und den Busbahnhof ein Ende.

Zum Artikel

Hinweis: Artikel nur über kostenpflichtige Registrierung bei frankenpost.de erhältlich