Frankenpost: Kulmbach – Richter geben grünes Licht für Klinik-Parkhaus

Nun ging es unerwartet schnell: Der 2. Senat des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs in München hat ohne mündliche Verhandlung die Zulassung der Berufung der Familie Trukenbrod in dem Rechtsstreit um den Bau eines Parkhauses am Klinikum Kulmbach abgelehnt. Damit ist in letzter Instanz klar: Das
Klinikum Kulmbach darf die dringend benötigte Garage bauen. Das wollen dieVerantwortlichen für das Klinikum jetzt nach dem letztinstanzlichen Entscheid auch umgehend anpacken.

Zum Artikel

(Artikel nur mit kostenpflichtigen Abo einsehbar.)