Frankenpost: Kulmbach – Neuer Anlauf für Sanierung

Unerwartet hat sich jetzt für den Landkreis eine Tür geöffnet, um die Sanierung des Dienstgebäudes an der Konrad-Adenauer-Straße fortsetzen zu können. Solche Pläne waren bereitsvor einiger Zeit mangels Finanzierungsmöglichkeiten wieder in der Schublade verschwunden. Und angesichts der Anstrengungen zur Haushaltskonsolidierung schienen weitere notwendige Maßnahmen insbesondere zur energetischen Sanierung der Fassade Zukunftsmusik zu sein.

 

Zum Artikel