Frankenpost: Kulmbach – Landkreis geht auf Nummer sicher

Kulmbach –Die Attacken aus dem Netz kommen täglich. Hacker greifen das Kulmbacher Landratsamt meistens über Schadsoftware an, die als E-Mail geschickt wird. Bisher sind alle Versuche abgeblockt worden. Die Firewall bietet einen zentralen Schutz.

Zum Artikel

(Hinweis: Artikel nur über kostenpflichtige Registrierung bei frankenpost.de erhältlich)