Frankenpost: Kulmbach – Landkreis baut Stromtankstelle

Die viel diskutierte „E-Mobilität“ fristet im Kulmbacher Land noch immer ein Schatten dasein. Von fast 48 000 zugelassenen Pkws werden nach neusten Zahlen
gerade mal 19 Fahrzeuge ausschließlich mit Strom bewegt, hinzu kommen 118 mit Hybridantrieb. Auf Initiative der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen soll der Landkreis in seinem Bereich dazu beitragen, dass mehr Schwung in deren Verbreitung kommt.

Zum Artikel