Frankenpost: Kulmbach – Frankenwaldmobil: Bahn steigt aus

Das Frankenwald- und Fichtelgebirge-Mobil-Netz geht ohne ihren bisherigen Partner Deutsche Bahn an den Start in die neue Saison ab 1. Mai. Wie der ÖPNV-Beauftragte des Landkreises, MichaelBeck, am Dienstag im Wirtschaftsausschuss des Kreistages berichtete, wird dies aber für das Kulmbacher Land keine
nennenswerten Auswirkungen haben. Das für die Region wichtigere Bahnunternehmen Agilis und die übrigen Verkehrsträger blieben weiterhin an Bord.

Zum Artikel