Frankenpost: Kulmbach – Der ÖPNV darf nicht ausgedünnt werden

Der Kreisausschuss hat die Stellungnahme zur Änderung des Regionalplanes Oberfranken-Ost hinsichtlich des Kapitels „Verkehr“ einstimmig verabschiedet und dabei noch eine Forderung von Kreisrat Veit Pöhlmann (FDP) zum Regionalverkehr berücksichtigt.

 

Zum Artikel