Bayerische Rundschau: Thurnau – Hollywood dreht in Thurnau

Was sich wie ein Aprilscherz anhört, ist Realität: Hollywood hat das Thurnauer Schloss als Filmkulisse entdeckt. Die Giech’sche Anlage ist ein Drehort in einem internationalen Filmprojekt über die letzten Jahre von Oscar Wilde, in dem der britische Schauspieler Rupert Everett, der zweimal für den Golden Globe nominiert war, als Regisseur fungiert.

PDF-Download