Bayerische Rundschau: München/Limmersdorf – Ein Tänzchen in der Residenz

Bei einem Festakt im Kaisersaal der Münchner Residenz ist die Limmersdorfer Lindenkerwa am Mittwochabend neben zwölf anderen Festen, Bräuchen und
Handwerkstechniken in das Landesverzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen worden. Die Urkunde übergab der bayerische Wissenschafts- minister Ludwig Spaenle an eine Delegation aus dem Thurnauer Ortsteil.

 

PDF-Download