Bayerische Rundschau: Kulmbach – Psychische Erkrankung: Wenn der „Baby-Blues“ nicht weggeht

Kulmbach — Zunehmende psychische Erkrankungen rund um die Geburt haben die Koordinierende Kinderschutzstelle (Ko-Ki) im Landratsamt unter Federführung von Monika Cosma und Kerstin Ziegler veranlasst, am runden Tisch im „Netzwerk frühe Kindheit“ das Thema „Peripartale psychische Erkrankungen – wie man sie erkennen, behandeln und sogar verhindern kann“ zu thematisieren.

PDF-Download