Bayerische Rundschau: Kulmbach – Landkreis „hat die Lage im Griff“

Kulmbach — Landrat Klaus Peter Söllner (FW) gibt sich mit Blick auf die Asyl- und Flüchtlingsproblematik entspannt: „Im Landkreis haben wir die Situation im Griff. Wir versuchen, menschenwürdig zu handeln. Das muss unser Anspruch sein“, sagte er gestern im Kreistag.

PDF-Download