Bayerische Rundschau: Kulmbach – Krise trifft den Kreis

Kulmbach — Im Vorfeld der Haushaltsberatungen stellte Kämmerer Rainer Dippold im Kreisausschuss die Entwicklung der Steuer- und Umlagekraft vor. Eines ist jetzt schon klar: Die Corona-Pandemie wird sich auch auf den Etat 2021 auswirken. So sind laut Dippold bislang bereits 538 000 Euro für die Bewältigung der Krise angefallen.

PDF-Download