Bayerische Rundschau: Kulmbach – Jugendhilfe: Die Kosten für den Landkreis steigen weiter

Das Budget für die Jugendhilfe im Landkreis Kulmbach steigt weiter. In der jüngsten Sitzung des Jugendhilfeausschusses zeigte Kreiskämmerer Rainer Dippold auf, dass sich der Gesamtzuschussbedarf im Haushaltsjahr 2015 auf nunmehr 7 132 000 Euro belaufen wird. Das sind rund 600 000 Eu-ro mehr als 2014. Es ist zugleich die einzige Zahl, die beim Kreishaushalt nunmehr schon seit Jahren aus dem Rahmen fällt.

PDF-Download