Bayerische Rundschau: Kulmbach – Jetzt nicht leichtsinnig werden

Kulmbach — Drei Tage lang gab es keine Covid-19-Neuinfektion im Landkreis Kulmbach. Gestern Nachmittag wurden, fünf Minuten bevor die Pressekonferenz zum Corona-Update im Landratsamt begann, zwei neue positiv getestete Coronavirus-Fälle gemeldet. Aktuell sind damit 39 Personen im Landkreis infiziert.

PDF-Download