Bayerische Rundschau: Kulmbach – Die Horrortripps hören nicht auf

Kulmbach — Kinder und Jugendliche, die völlig austicken, Halluzinationen, Panikattacken oder Angststörungen haben – die Wirkung von Kräuterdrogen ist verheerend. Vor eineinhalb Jahren erreichten die gefährlichen Kräuter den Landkreis Kulmbach. Keine Woche, in der es nicht neue Nachrichten gab über solche Horrortripps in der Öffentlichkeit.

PDF-Download