Bayerische Rundschau: Fünf Minuten Kultur ab heute dienstags am Telefon

Kulmbach – „Fünf Minuten Kultur zum Zuhören“ – unter diesem Motto startet Heike Söllner vom Landratsamt Kulmbach eine Initiative zur Förderung der Kultur in Coronazeiten. Als sie ihre Ideen einigen Akteuren der Kulmbacher Kulturszene vorgestellt habe, sei sie sofort auf offene Ohren gestoßen. „Ursprünglich als ein reines Ehrenamtsprojekt geplant, sind inzwischen auch Profis dazugestoßen“, freut sich Söllner.

PDF-Download