Dampflokomotivmuseum Neuenmarkt: Pfingstdampftage locken Besucher an

Das Dampflokomotivmuseum in Neuenmarkt im Landkreis Kulmbach feierte am Wochenende, pünktlich zu den Pfingstdampftagen, seine Wiedereröffnung. Drei Jahre lang dauerte der 7,5 Millionen Euro teure Umbau des Dampflok-Museums. Viele Tausend Besucher nutzten nun die Gelegenheit, um sich ein Bild vom neuen Konzept zu machen und mit den Sonderzügen, die aus ganz Deutschland anreisten, “eine Runde zu drehen”.

Beiträge aus "TV"