Landrat Klaus Peter Söllner wurde 57. Jahre alt – zahlreiche Menschen kamen zum Gratulieren

Pünktlich ab 11 Uhr strömten die rund 100 Gäste nach und nach in den großen Sitzungssaal des Landratsamtes Kulmbach um „ihrem Landrat“ die besten Wünsche zum Geburtstag persönlich zu überbringen.
Aus der Politik, der Gesellschaft, der Wirtschaft, den Kirchen, dem Handwerk, den Behörden und langjährige persönliche Freunde des Landrats – alle waren sie gekommen.
Gesund soll er bleiben, das war der erste und sicher auch wichtigste Wunsch der an diesem Vormittag durch das Haus hallte – schließlich brauchen wir Dich ja noch lange – fügten die Gäste beim Gratulieren an.
Am besten sagten die Gäste – Du bleibst so wie Du bist!
Der stellvertretende Landrat Jörg Kunstmann hielt stellvertretend für alle Anwesenden eine kurze und sehr herzliche Rede auf den Jubilar.
Showtanzmariechen Maria Bayer vom KFK hatte für Landrat Klaus Peter Söllner extra einen Tanz einstudiert, den sie im Rahmen der Feierstunde präsentierte.
Landrat Söllner bedankte sich bei allen Gästen mit einer launigen Ansprache und mit einem Imbiss für die herzlichen Glückwünsche und Geschenke.