Bayerische Rundschau: Neudrossenfeld ist das schönste Dorf im Kulmbacher Land

Neudrossenfeld – Warum ein Dorf Kreissieger wird und sich für eine höhere Qualifikation empfiehlt, konnten die Besucher im großen Saal des neuen Bräuwercks hautnah nachempfinden. Der historische Gasthof von 1649 mitten im sanierten Ortskern und das umliegende Terrain mitKasten, Nebengebäude, Eishaus und Brauerei gaben mit allen anderen geschichtlichen Zeugnissen wie Schloss und Kirche den Ausschlag, dass Neudrossenfeld sich mit diesem Titel schmücken kann.

PDF Download